Massage und Beschreibung

Traditionelle Thai Massage

Die traditionelle Thai Massage basiert auf dem Drücken der Akkupresserpunkte Ihres ganzen Körpers. Außerdem dehnen die Masseuse Ihre Gliedmaßen und Wirbelsäule mit Hilfe spezieller Übungen. Dadurch wird die Muskel- und Gelenksteife abgebaut und der Blutkreislauf verbessert. Die Behandlung wird durch eine Kopf- und Gesichtsmassage gekrönt, bei der Sie ein außerordentliches Wohlgefühl empfinden.

Thai Ölmassage

Es handelt sich um eine ähnliche Form der Thai Massage, bei der eine kleinere Kraft auf die einzelnen Druckpunkte vorgenommen wird. Ihr Körper wird einer systematischen Behandlung, die von den Fingerspitzen bis zum Haaransatz verläuft, untergezogen. Im Unterschied zur traditionellen, trocken durchgeführten Massage, wird bei dieser Form die Spannung des geölten Körpers genutzt. Erleben Sie diese äußerst angenehme Form der körperlichen und geistigen Erholung.

Fußmassage

Diese Massage basiert auf der uralten Theorie, nach der die gesamte Energie durch ganzen Körper strömt, und mit den Reflexpunkten auf den Fußsohlen verknüpft ist. Diese Punkte stimulieren alle einzelnen Körperteile. Sie befasst nicht nur mit den Fußsohlen, sondern widmet sich auch dem Fußrücken, der Dehnung und Entspannung aller Zehen, und nicht zuletzt auch den Wadenmuskeln. Nutzen Sie die Fußmassage wegen ihrer äußerst angenehmen Entspannungswirkung, die sich günstig auf die Psyche und den Stressabbau auswirkt.

Rücken- und Nackenmassage

Diese Massage wird besonders den Leuten empfohlen, die eine sitzende Tätigkeit ausüben, weil sie sich auf schmerzende und verspannte Teile des Rückens, Nackens und Schultern konzentriert. Ebenso wie die Fußmassage kann sie Migräneanfällen vorbeugen oder lindern.

Massage für Schwangere

Es handelt sich um eine Thai Ölmassage, jedoch speziell geeignet für werdende Mütter. Diese Massage dämmt die Übelkeitsgefühle und Kopfschmerzen ein. Ebenso stimuliert sie belastete Muskeln im Bereich der Lendenwirbelsäule, mildert die Fußschwellung und wirkt allgemein wohltuend auf das allgemeine Wohlbefinden der künftigen Mutti und ihres Babys aus. Diese Massage wird bis zum 8. Monat der Schwangerschaft empfohlen.

Königsmassage

Diese Massage ist die einzigartige Kombination von mehreren Massagenvorgängen und –techniken. In der erste Phase erwärmt die Masseuse Ihre Muskeln mit der traditionellen Thai Massage. Danach folgt der Teil in dem heiße, mit thailändischen Heilkräutern gefüllte Beutel aus Baumwolle auf die Haut gelegt werden. Zum krönenden Abschluss wird Ihr gesamter Körper einer äußerst angenehmen und entspannenden thailändischen Ölmassage unterzogen.